Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

YUNEEC Skateboards – Elektro-Skateboards mit viel Power

YUNEEC SkateboardsDie chinesische Firma YUNEEC dürfte Ihnen vor allem dann ein Begriff sein, wenn Sie sich für hochwertige Drohnen interessieren. Auch den Markt für Skateboards konnte das Unternehmen in den vergangenen Jahren allerdings gehörig aufmischen und revolutionieren. Immerhin hat YUNEEC eine elektronische Version der beliebten Skate- und Longboards für Sie im Angebot. Wenn Sie mehr zu den Skateboards von YUNEEC sowie zu dem Unternehmen selbst erfahren möchten, sind Sie hier auf jeden Fall an der richtigen Adresse. Denn wir bieten Ihnen zwar keinen YUNEEC Skateboard Test , dafür aber eine detaillierte Kaufberatung zu den Skateboards dieser Marke an!

YUNEEC Skateboard Test 2018

Nähere Informationen zu YUNEEC

YUNEEC SkateboardsYUNEEC International Electric Aviation Ltd. ist ein chinesischer Konzern, von dem Sie nicht nur ein YUNEEC Longboard, sondern auch Skateboards und Drohnen kaufen können. Auch mit seinen Modell- und Leichtflugzeugen konnte sich das Unternehmen in den vergangenen Jahren bereits international einen Namen machen. Inzwischen sind mehr als 1.800 Menschen für das Unternehmen, dessen YUNEEC Skateboards auch international vertrieben werden, tätig. Neue Testberichte für das YUNEEC Sortiment kommen regelmäßig hinzu, wobei diese Reviews ebenso zum Erfolg von YUNEEC beigetragen haben.

Auch wenn die Firma erst im Jahr 1999 gegründet wurde, konnte Sie seitdem vom Firmensitz in Jinxi in China aus schon ein großes Marktsegment auch in Europa für sich erobern. Jedes Jahr stellt YUNEEC mehr als eine Million Produkte her, auf die der Konzern mehrere Hunderte Patente angemeldet hat. Vor allem im Bereich der technischen Gadgets will YUNEEC zu den internationalen Spitzenreitern gehören und hält daher unter anderem die nachfolgenden Produkte für Sie bereit:

  • Modellhubschrauber- und Flugzeuge, die über einen Elektroantrieb verfügen
  • elektrische Skate- und Longboards, die in dem einen oder anderen YUNEEC Skateboard Test bereits gelobt worden sind
  • Multikopter, mit denen Sie auch hochwertige Aufnahmen aus der Luft machen können
  • Electric Transporter
  • Leichtflugzeuge mit einem Elektroantrieb
  • Zubehör wie Elektromotoren, Ladegeräte, Steuerungseinheiten und Co.

Die Skateboards und Longboards aus dem Hause YUNEEC sind übrigens allesamt ein fester Bestandteil der E-GO Produktserie. Das Thema elektronische Mobilität spielt in den Augen des Konzerns schließlich eine wichtige Rolle, so dass das Unternehmen so viele richtungsweisende Produkte aus diesem Bereich wie möglich anbieten möchte. Allerdings sollten Sie auch wissen, dass das E-GO Sortiment hinsichtlich der YUNEEC Skateboards und Longboards auf nur zwei Modelle begrenzt ist. Schließlich ist YUNEEC nicht primär als Sportartikelhersteller bekannt, sondern hat sich eher auf Gadgets fokussiert. Daher können Sie das nachfolgende Zubehör für Ihr YUNEEC Longboard oder Ihre YUNEEC Skateboards leider nicht bei dieser Marke günstig kaufen:

Firma Yuneec International
Hauptsitz Hong Kong (China)
Gründung 1999
Produkte YUNEEC Skateboard Decks (einzeln), Rollen, Wheels, Achsen, Multikopter uvm.

E-Skateboards – Ihr YUNEEC Komplettboard

Wenn Sie ein YUNEEC Skateboard kaufen möchten, werden Sie sich demnach nicht für einzelne YUNEEC Skateboard Decks, sondern für ein YUNEEC Komplettboard entscheiden müssen.

Tipp: Für Kinder sind diese flotten Cruiser aufgrund der hohen Geschwindigkeiten, die damit erreicht werden können, allerdings nur bedingt geeignet. Das gilt auch für Anfänger, die sich vielleicht besser erst einmal an einem Skateboard ohne einen elektrischen Antrieb versuchen sollten.

Bei den E-GO Skateboards von YUNEEC dürfen Sie indes auf die folgenden Features bauen, die YUNEEC in einem YUNEEC Skateboard Test bereits eine tolle Bewertung eingebracht haben.

Vor- und Nachteile eines YUNEEC Skateboards

  • YUNEEC Deck aus Holzverbundplatten (mehrere Schichten für deutlich mehr Stabilität, wobei das Deck dennoch schön biegsam bleibt)
  • zwei verschiedene Geschwindigkeits- und Fahrmodi
  • spezielle Form des Kicktails für bessere Lenkung und präzisere Kontrolle
  • Gewicht von nur 6,3 Kilogramm – somit relativ leicht zu transportieren laut der Erfahrung und dem Review vieler Verbraucher
  • stufenlose Einstellung der Hätte über die Achsen möglich
  • kugelgelagerte Rollen
  • guter Rundlauf für eine möglichst geringe Abnutzung
  • Akkureichweite von bis zu 30 Kilometern
  • Geschwindigkeit von bis zu 20 Kilometern pro Stunde
  • Energierückgewinnung beim Bremsen
  • das YUNEEC Skateboard kann auch ohne Motor bewegt werden (pushen/ rollen)
  • drei Farbvarianten: Royal Wave (blau), Hot Pink (pink) und Cool Mint (türkis) stehen zur Auswahl
  • integrierter USB-Port, um das eigene Handy über das Skateboard zu laden
  • per Smartphone App) oder per Controller präzise zu steuern
  • muss regelmäßig aufgeladen werden

Darüber hinaus kann das YUNEEC Skateboard Steigungen von bis zu zehn Prozent problemlos meistern. Bis Ihr YUNEEC Board wieder vollständig aufgeladen ist, dauert es zwischen drei und fünf Stunden. Wenn Sie nun diese neue Art der Fortbewegung auch in Deutschland auskosten wollen, bieten sich Protektoren und ein Helm zu Ihrem Schutz unbedingt an. Immerhin kann Ihr YUNEEC Skateboard relativ hohe Geschwindigkeiten erreichen. Das beweisen auch viele Videos bei YouTube. Im Outlet oder Sale können Sie solch ein elektrisches Board zudem zu einem besonders niedrigen Preis kaufen. Machen Sie daher unbedingt den Preisvergleich im Skate Shop. Denn so finden Sie Ihr YUNEEC Schnäppchen im Online Shop!

Ihr elektrisches Longboard von YUNEEC

Sowohl die Skate- als auch die Longboards von YUNEEC eignen sich eher für erfahrene erwachsene Skater, die bereits über ein gewisses Können verfügen. YUNEEC sieht dies Boards als die Zukunft der Longboards und nützliche elektronische Transportmittel an. Folgende Daten sollten Sie unbedingt kennen, wenn Sie sich für ein Longboard der renommierten chinesischen Marke YUNEEC interessieren:

Vor- und Nachteile eines elektrisches Longboards von YUNEEC

  • Eigengewicht: 6,3 Kilogramm
  • maximale Reichweite: 30 Kilometer
  • maximale Belastung: 100 Kilogramm
  • Ladezeit: 3 bis circa 5 Stunden
  • Fernsteuerung über einen schnurlosen Bluetooth-Controller möglich
  • maximal mögliche Geschwindigkeit: 20 Kilometer pro Stunde
  • robuste Räder aus hochwertigem Polyurethan
  • Controller für die Betätigung der Bremse sowie für die Beschleunigung
  • App für iOS, welche folgende Angaben liefert: Akkuladestandanzeige, Kilometerzähler und Geschwindigkeitsmessung
  • nur in einer Farbvariante erhältlich: schwarz-orange

Auch hierbei gilt, dass sich der Preisvergleich lohnt, um die Anschaffungskosten für Ihr neues YUNEEC Longboard nach Möglichkeit zu reduzieren.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen