Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sector 9 Skateboards – Skateboards mit gutem Lebensgefühl

Sector 9 SkateboardsSchauen Sie sich die Homepage vom Unternehmen Sector 9 an, kommt ein Urlaubsgefühl auf. Die Firma Sector 9 präsentiert die eigenen Sector 9 Skateboards laut einem Sector 9 Skateboard Test mit Urlaubsfotografien und ansprechenden Personen, sodass Kunden den Urlaub mit den Skateboards von Sector 9 verbinden. Bei der Auswahl der Skateboards hat das Unternehmen einiges zu bieten. Sie finden hier das einfache Sector 9 Komplettboard, das langlebige Sector 9 Longboard, sowie Carver, Cruiser und andere Modelle. Wie gut das Unternehmen wirklich ist, verraten Ihnen die folgenden Zeilen.

Sector 9 Skateboard Test 2018

Die Geschichte vom Unternehmen Sector 9                                                                         

Sector 9 SkateboardsGrundsätzlich wurde das Unternehmen Sector 9 im Jahr 1993 gegründet. Damit gehört das Unternehmen zu den älteren Vertretern in der Branche. 1993 entstand das Unternehmen laut einem Sector 9 Skateboard Test durch mehrere Freunde, die sich dem Skateboarding verschrieben hatten. Einige der Freunde stammten aus Hawaii, weswegen der unverkennbare Look des Unternehmens entstanden ist. Im Laufe der Jahre wurden dann die Sector 9 Skateboards entwickelt, die heute laut einiger Reviews und der Erfahrung und Bewertung einiger Kunden sehr beliebt sind. Die Sector 9 Skateboards zeichnen sich durch bunte Farben aus und vermitteln den Kunden das Gefühl eines Urlaubs. Wer also den Urlaub auch an schlechten Tagen erleben möchte, sollte sich die Skateboards von Sector 9 unbedingt anschauen.

Die Firma Sector 9 bietet Ihnen nicht nur Sector 9 Skateboard Decks, Achen, Rollen und komplette Skateboards an, sondern unterstützt die Kunden auch durch eigene Videos und Fotogalerien. So finden Sie Videos auf Youtube, bei denen Mitarbeiter von Sector 9 Ihnen zeigen, wie Sie das Skateboard des Unternehmens auf beste Weise einsetzen können. Neben den Videos gibt es auch Fotos, bei denen die Sector 9 Familie Ihnen wichtige Eindrücke aus ihrem Leben zeigt. Das Team selbst besteht aus verschiedenen Skateboarding Profis, die sich verschiedenen Bereichen gewidmet haben. So gibt es Mitarbeiter, die sich nur um Downhill Skateboards kümmern. Andere Mitarbeitet wiederum kümmern sich nur um Skateboards für Freestyle – doch gibt es auch Surfprofis, die sich beispielsweise dem Sector 9 Longboard widmen.

Firma Bravo Sector 9 LLC
Hauptsitz San Diego, Kalifornien, USA
Gründung 1993
Produkte Longboards, Skateboards, Bekleidung, Butterballs, Taschen uvm.

Die Sector 9 Skateboards im Skate Shop

Der Skate Shop von Sector 9 beherbergt viele verschiedene Skateboard Typen. Hier finden Sie nicht nur klassische Sector 9 Skateboards, sondern auch Sector 9 Longboards oder andere Varianten, die Sie sehr vielseitig nutzen können.

Wer sich ein Sector 9 Komplettboard günstig kaufen möchte, widmet sich dem Bereich der „Completes“. Hier finden Sie das Sector 9 Komplettboard. Unterteilt sind die Komplettboards laut einem Sector 9 Skateboard Test in folgende Unterkategorien. Die Unterkategorien geben die Serien an, in denen die Skateboards von Sector 9 unterteilt sind.

  • Sector 9 Sidewinder Serie
  • Sector 9 Surfwinder Serie
  • Sector 9 Cruiser Serie
  • Sector 9 Signature Serie
  • Sector 9 Bamboo Serie
  • Sector 9 Classix Serie
  • Sector 9 Fundamentals Serie
  • Sector 9 Artist Serie
  • Sector 9 Platinum Serie
  • Sector 9 Downhill Serie
  • Sector 9 Glow Serie
  • Sector 9 Lumiskate Serie

Generell verkauft das Unternehmen nahezu alle Typen von Skateboards. Sie finden das Sector 9 Longboard, können aber auch den Cruiser, den Carver oder das klassische Freestyle Skateboard günstig kaufen. Wer ein Sector 9 Skateboard in Deutschland kaufen möchte, muss sich lediglich die Angebote im Online Shop betrachten. Das Unternehmen hat vor einigen Jahren erkannt, dass die Sector 9 Skateboards allein nicht ausreichen. Aus diesem Grund haben die Mitarbeiter Möglichkeiten gesucht, um die Skateboards einzigartig zu machen. So sind die Modelle der Glow- und Lumiskate-Serie entstanden. Diese Serie besitzt leuchtende Reifen, sodass Sie das Skateboard auch an dunklen Tagen erkennen können. Die Rollen können aber nicht nur bei einem Sector 9 Komplettboard bestellt werden, sondern auch einzeln im Skate Shop gekauft werden.

Das Skateboard von Sector 9 selbst zusammenbauen

Es wurde bereits erwähnt, dass Sie leuchtende Rollen beim Unternehmen Sector 9 bestellen können. Die Rollen sind laut einem Sector 9 Skateboard Test aber nur die Spitze des Eisberges. In erster Linie können Sie sich die Sector 9 Skateboard Decks anschauen. Diese Decks ähneln den Komplettboards und werden lediglich ohne Zubehör verkauft. Das Sector 9 Deck erhalten Sie also ohne Rollen und ohne Achsen. Allerdings können Sie aufgrund dieser Konstellation selbst bestimmen, wie das eigene Deck aussehen soll und mit welchen Fahreigenschaften das Deck versehen werden soll. Denn die Fahreigenschaften werden laut einem Sector 9 Skateboard Test durch die Sector 9 Skateboard Decks und die Achsen und Rollen definiert. Die Decks sind grundsätzlich sehr bunt und vielseitig gehalten.

Die Trucks oder Achsen sind die zweite Anlaufstelle, wenn Sie sich ein Skateboard von Sector 9 selbst zusammenbauen wollen. Das Unternehmen bietet Ihnen Achsen in verschiedenen Größen und Höhen an. Die Höhe definiert, wofür Sie die Achse einsetzen können. Tiefe Achsen werden für das Sector 9 Longboard eingesetzt, während hohe Achsen für das Freestyle Skateboard genutzt werden. Die Farbe hat keine Auswirkung auf die Fahrdynamik, bestimmt letztlich nur die Optik des Skateboards von Sector 9.

Die Form der Reifen bestimmt, wie sich das Skateboard letztlich auf der Straße anfühlt. Wer gerne lange Fahrten macht, greift zum Skateboard mit breiten Reifen. Diese können weich oder hart sein. Weiche Rollen werden laut einem Sector 9 Skateboard Test für grobe Untergründe genutzt, während die harten Reifen für Asphalt eingesetzt werden. Welche Reifen Sie letztlich günstig kaufen, hängt von Ihnen ab.

Tipp: Sie sollten im Vorfeld überlegen, wo Sie das Skateboard einsetzen wollen. Im Online Shop finden Sie aber auch Zusammensetzungen für Anfänger und für Kinder, wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Rollen wie genutzt werden sollten.

Vor- und Nachteile eines Sector 9 Skateboards

  • Viele Modelle bieten ein surfiges Fahrgefühl, was die Boards von Sector 9 besonders von der Masse der Hersteller abhebt.
  • Durch doppelte King-Pins sind viele Modelle sehr agil und wendig.
  • So können Sie auch Tricks üben und enge Slalom fahren.
  • Die Standfläche ist bei den meisten Boards sehr groß und daher auch für Menschen mit großen Füßen geeignet.
  • Nicht alle Sector 9 Boards sind zum Downhill fahren geeignet.

Das wohl sortierte Unternehmen Sector 9

Dass sich das Unternehmen Sector 9 nicht ausschließlich auf Skateboards verlässt, zeigt der Blck in den Online Shop. Hier finden Sie nicht nur gute Preise im Preisvergleich, sondern auch wichtiges Zubehör. Accessoires in Form von Shirts, Rucksäcken oder Socken lassen sich ebenso einfach bestellen, als wenn Sie Schutzkleidung kaufen wollten. Das Unternehmen Sector 9 bietet Ihnen eine eigene Kollektion an Schutzhelmen an, die in verschiedenen Farben und Größen verkauft werden. Die Skateboards von Sector 9 sind aber das Highlight des Unternehmens, wie einige Reviews und Testberichte zeigen. Wer also ein hochwertiges Skateboard sucht, ist beim Unternehmen Sector 9 an der richtigen Adresse. Die große Auswahl spricht für sich.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (41 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Atom Skateboards – Boards von Atom entdecken
  2. Girl Skateboards – Skateboards mit langer Tradition
  3. Hot Wheels Skateboards – Kinder Skateboards von der Spielzeugfirma
  4. Madrid Skateboards – handgemachte Skateboard Decks aus den USA
  5. APOLLO Skateboards – darauf sollten Sie beim Kauf achten
  6. Streetsurfing Skateboards – Wissenswertes zum Kauf
  7. Kryptonics Skateboard Test: Boards und Besonderheiten im Überblick
  8. HABITAT Skateboards – darauf ist beim Kauf zu achten
  9. TRAP Skateboards – darauf sollten Sie beim Kauf achten
  10. Maronad Skateboards – beachtenswertes für den Kauf
  11. Moose Skateboards – Beachtenswertes für den Kauf
  12. Antiz Skateboards – direkt aus Frankreich auf die Straße
  13. Sector 9 Skateboards – Skateboards mit gutem Lebensgefühl
  14. Krooked Skateboards – manchmal muss es auch ein wenig bunter sein
  15. Mini Logo Skateboards – die Skateboards mit striktem Design