Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Plan B Skateboards – hochwertige Skateboards aus Kalifornien

Plan B SkateboardsKalifornien gilt als die Heimat des Skateboards. Das wissen auch viele Skater aus Deutschlands und setzen daher auf Skateboards von Plan B. Immerhin handelt es sich dabei um eine kalifornische Marke, die sich seit 1991 auf Boards, Klamotten sowie ihr Plan B Komplettboard Zubehör spezialisiert hat. Coole Farben und lässige Designs machen die Plan B Skateboards, die im mittleren Preissegment anzutreffen sind, aus. Was es mit der Marke und ihren Boards noch so auf sich hat, verrät Ihnen die nachfolgende Kaufberatung. Denn wir stellen Ihnen Plan B im Detail vor, damit Sie problemlos entscheiden können, ob ein Plan B Komplettboard wirklich die beste Wahl für Sie ist.

Plan B Skateboard Test 2018

Plan B – Skateboards aus Costa Mesa in Kalifornien

Plan B SkateboardsNeben dem Firmensitz im sonnigen Kalifornien betreibt Plan B mittlerweile auch einen zweiten Standort in Landover im US-Bundesstaat Maryland. Immerhin hat das Unternehmen stark expandiert, so dass die Plan B Skateboards nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen weiteren Ländern dieser Erde erhältlich sind. Die folgenden Herren waren im Jahr 1991 instrumental an der Firmengründung von Plan B beteiligt:

  • Brian Johnson
  • Mike Ternasky
  • Danny Way
  • Colin McKay

Vor allem die letzten beiden dieser Namen dürften allen Skatern ein Begriff sein. Immerhin handelt es sich dabei um professionelle Skateboarder, die ihre Expertise in die Firma mit einbringen konnten. Das hat nicht nur die Qualität der Plan B Skateboard Decks verbessert, sondern war auch bei der Entwicklung der Skater-Klamotten von Plan B sehr vorteilhaft. Einige der einflussreichsten Videos aus der Skater-Szene wurden zudem von Plan B produziert. Diese Clips sind auch heute noch bei YouTube unter den folgenden Titel zu finden:

  • Questionable
  • Virtual Reality
  • Second Hand Smoke
  • True

Mit diesen Videos konnte sich Plan B einen Namen machen, da viele der Tricks, welche die Fahrer mit den Boards der Marke ausführten, es wirklich in sich haben und auch heute noch als extrem waghalsig gelten. Dass es sich um eine durchaus seriöse Skateboard-Marke von Weltkaliber handelt, beweist auch der Umstand, dass Plan B einigen glücklichen Skatern sogar Profi-Verträge anbietet. Diese Firma ist im Skater-Business somit ganz vorne mit dabei.

Firma FIRMA
Hauptsitz Irvine, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Gründung 1991 durch Mike Ternasky
Produkte Bekleidung, Skateboards, Decks, Reifen, Zubehör uvm.

Das ist dem Team von Plan B wichtig

Wenn man das Team von Plan B selbst fragen würde, würden diese passionierten Skater wohl kaum sagen, dass ein Plan B Komplettboard besonders gut für Anfänger oder für Kinder geeignet ist. Das hat einen guten Grund. Denn das Hauptaugenmerk des Konzerns liegt klar auf der Produktion von Pro-Boards, die auch im Profibereich zum Einsatz kommen. Wer ein Plan B Longboard kauft oder sich für die Plan B Skateboard Decks interessiert, bringt daher meist schon etwas Erfahrung auf solch einem Board mit. Das hat zumindest ein unabhängiger Plan B Skateboard Test gezeigt.

Inzwischen hat Plan B allerdings auch ein paar Komplettboards im Angebot, die sich durchaus für begabte Anfänger anbieten. Das hat damit zu tun, dass sich das Unternehmen ein möglichst großes Marktsegment sichern wollte, um noch mehr Umsätze einzufahren. Die Plan B  Skateboard Decks sind vor allem für ihre besonders lange Haltbarkeit sowie die hochwertige Verarbeitung bekannt, welche diesem Unternehmen ausgesprochen wichtig ist. Schließlich will das Unternehmen in einem Plan B Skateboard Test nach Möglichkeit immer mit Bestnoten punkten und sehr gute Reviews erhalten. Das Sortiment von Plan B richtet sich dabei vorwiegend an männliche Skater. Denn bei der Streetwear setzt der Konzern ausschließlich auf T-Shirts, die von S bis 2XL nur für Herren erhältlich sind.

Das Sortiment von Plan B im Überblick

Wenn Sie nun wissen möchten, was Sie von dieser führenden Skateboard-Marke alles erwarten dürfen, möchten wir Ihnen nachfolgend einen Einblick in das Plan B Sortiment gewähren. Dies besteht aus den folgenden Produkten:

  • Streetwear (nur für Herren, aktuell nur T-Shirts)
  • Plan B Skateboards
  • Plan B Deck
  • Rollen und Wheels
  • Plan B Komplettboards
  • leider keine Achsen
  • Zubehör (Sticker, Pflegemittel, DVDs und mehr)

Wenn Sie sich für ein Plan B Longboard oder Skateboard interessieren, sollten Sie zudem wissen, dass sich das Sortiment in verschiedene Kollektionen unterteilt. Wenn Sie ein Plan B Skateboard kaufen möchten, können Sie aus den folgenden Serien auswählen, die zusammen mit vielen bekannten Pro-Skatern entwickelt worden sind:

  • Chris Cole
  • BLK Ice
  • Chris Joslin
  • Torey Pudwell
  • Ryan Sheckler
  • Felipe Gustavo
  • Danny Way

Auch bei den Wheels ist die Auswahl riesig. Schließlich stehen diese nicht nur in vielen coolen Designs und in blau, grün, rot, schwarz, weiß, orange und bunt für Sie zur Verfügung. Vielmehr können Sie bei den Plan B Wheels auch aus den folgenden Größen im Skate Shop auswählen:

  • 49 mm
  • 51 mm
  • 52 mm
  • 53 mm
  • 54 mm
  • 55 mm

Vor- und Nachteile eines Plan B Skateboards

  • Die Skateboards des kalifornischen Herstellers Plan B fallen auf den ersten Blick durch ihre farbenfrohe Optik auf.
  • Den kreativen Köpfen hinter der Marke ist wichtig, dass die Teile so konstruiert sind, dass auch Neulinge problemlos damit klar kommen.
  • Die Form ist daher meistens nicht nur klassisch, sondern die Verarbeitung auch robust. So halten die Bauteile auch Belastungen durch das Üben von Tricks stand.
  • Viele Boards werden schon mit passendem Griptape ausgeliefert.
  • Es gibt nur wenige Designs in typischen Mädels-Farben.

Weitere Informationen zu den Plan B Boards

In einem weiteren unabhängigen Plan B Skateboard Test ist vor allem der Umstand positiv aufgefallen, dass viele der Plan B Decks in verschiedenen Größen erhältlich sind. Somit können Sie Ihr Board aus dem Hause Plan B noch leichter an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Viele unabhängige Testberichte haben auch das hippe Design der Plan B Skateboards gelobt. Vielleicht werden Sie dies mit ein bisschen Erfahrung bei Ihrem Review in Zukunft genauso sehen und später eine positive Bewertung für Plan B aussprechen.

Tipp: Eine Besonderheit der Plan B Boards ist übrigens die P2-Konstruktion, auf welche die Marke bei den meisten Ihrer Decks setzt. Denn diese machen die Boards noch haltbarer und stabiler, was nicht nur für echte Cracks, sondern auch für die meisten Anfänger von Vorteil ist.

Wie konkav Ihr Board genau ist, entscheiden im Übrigen Sie. Denn Plan B hat Medium und Low Concave Skateboards für Sie im Angebot. Im Outlet oder im Sale können Sie diese Boards im Online-Shop sogar günstig kaufen. Bevor Sie sich für einen Plan B Cruiser oder ein Board entscheiden, sollten Sie auch auf den Preis achten. Denn im Preisvergleich wird Ihnen mit Sicherheit schnell klar werden, welches der Boards von Plan B für Sie die beste Wahl ist. Immerhin gibt es zwischen den einzelnen Modellen deutliche Preisunterschiede, so dass ein Plan B Skateboard mitunter doppelt so teuer sein kann wie ein einfaches Einsteigermodell von Plan B. Bei den meisten der Plan B Boards müssen Sie das passende Griptape übrigens separat kaufen, falls Sie für einen besseren Halt sorgen möchten.

Das ist gerade Anfängern unbedingt zu empfehlen. Viele der Plan B Boards bestehen übrigens aus sieben oder mehr Lagen Ahorn, was für die hochwertige Verarbeitung spricht. Vor allem die kleineren Boards, die längst nicht alle Marken für ihre Kunden im Angebot haben, sind für Menschen mit kleinen Füßen sehr zu empfehlen. Denn diese Boards sind deutlich besser und einfacher zu beherrschen, was entsprechend zu Ihrer Sicherheit beim rasanten Skaten beiträgt. Vielleicht ist auch für Sie bei Plan B das passende Board dabei!

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Girl Skateboards – Skateboards mit langer Tradition
  2. Hot Wheels Skateboards – Kinder Skateboards von der Spielzeugfirma
  3. Madrid Skateboards – handgemachte Skateboard Decks aus den USA
  4. APOLLO Skateboards – darauf sollten Sie beim Kauf achten
  5. Streetsurfing Skateboards – Wissenswertes zum Kauf
  6. Kryptonics Skateboard Test: Boards und Besonderheiten im Überblick
  7. HABITAT Skateboards – darauf ist beim Kauf zu achten
  8. TRAP Skateboards – darauf sollten Sie beim Kauf achten
  9. Maronad Skateboards – beachtenswertes für den Kauf
  10. Moose Skateboards – Beachtenswertes für den Kauf
  11. Antiz Skateboards – direkt aus Frankreich auf die Straße
  12. Sector 9 Skateboards – Skateboards mit gutem Lebensgefühl
  13. Krooked Skateboards – manchmal muss es auch ein wenig bunter sein
  14. Mini Logo Skateboards – die Skateboards mit striktem Design
  15. Powell Peralta Skateboards – amerikanische Skateboards mit Details