Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Landyachtz Skateboards – seit 1997 führend beim Kauf von Longboards

Landyachtz SkateboardsWenn Sie ein neues Longboard günstig kaufen wollen, dann führt kaum ein Weg an der Marke Landyachtz, die aus Kanada stammt, vorbei. Immerhin handelt es sich um einen der bekanntesten Anbieter von Longboards überhaupt. Was einst in einem einfachen Keller der Firmengründer anfing, hat sich inzwischen zu einem Konzern mit gut 60 Mitarbeitern entwickelt, dessen Landyachtz Skateboards auch in Deutschland sowie in weiteren Ländern rund um die Erde verkauft werden. Wenn Sie mehr zu den Landyachtz Skateboards sowie zu der Geschichte des Unternehmens wissen wollen, sind Sie hier auf jeden Fall an der richtigen Adresse. Wir bieten Ihnen viele nützliche Informationen an, damit Sie Ihr Landyachtz Komplettboard mit einem guten Gewissen kaufen können.

Landyachtz Skateboard Test 2018

Weitere Informationen zur Firma Landyachtz

Landyachtz SkateboardsBei allen Produkten aus dem Landyachtz Sortiment schwingt die Liebe zu diesem besonderen Board-Sport mit. Denn bei Landyachtz glaubt man daran, dass man das Leben der eigenen Kunden mit dem Landyachtz Longboard und dem Landyachtz Komplettboard Sortiment nachhaltig verbessern und für mehr „Fun“ sorgen kann. Außerdem schwingt bei Landyachtz auch immer der Gedanke mit, dass Skateboarden gut für die Umwelt ist. Schließlich handelt es sich hierbei um eine besonders umweltfreundliche Art der Fortbewegung, da kein Benzin oder anderer Kraftstoff benötigt wird. Doch Landyachtz will noch einen Schritt weitergehen.

Aus diesem Grund hat sich das Unternehmen dazu verpflichtet, von nun an für jedes Board, welches der Konzern verkauft, einen Baum zu pflanzen. Wenn Sie sich für eines der coolen Landyachtz Skateboard Decks entscheiden, tun Sie somit auch etwas für die Umwelt. Das dürfte bei dem einen oder anderen Landyachtz Skateboard Test in Zukunft zu einer guten Bewertung beitragen. Zu diesem Zweck hat sich Landyachtz extra mit drei gemeinnützigen Organisationen zusammengetan, um den bestmöglichen Beitrag zur Wiederaufforstung leisten zu können.

Außerdem setzt der Konzern bei der Entwicklung seiner Boards auf passionierte Skater, die ihr Handwerk verstehen und wissen, was es bedeutet, mit einem der Landyachtz Skateboard Decks unterwegs zu sein. Neben den Skateboards von Landyachtz ist das Unternehmen auch für seine eigenes produzierten Videos bekannt, die mitunter bei YouTube zu sehen sind. Wenn Sie ein Landyachtz Longboard in Action erleben möchten, sollten Sie sich diese Videos unbedingt einmal anschauen. Sie sind besser als so manche Testberichte, da Sie das Fahrverhalten der Boards somit auch visuell beurteilen können!

Firma Landyachtz
Hauptsitz Vancouver, Kanada
Gründung 1997
Produkte Boards, Trucks, Räder, Zubehör, Schutzkleidung uvm.

Das Sortiment von Landyachtz

Doch was genau hat diese Skater-Marke denn nun für Sie im Angebot? Natürlich können Sie nicht nur ein Landyachtz Skateboard kaufen. Vielmehr besteht das Sortiment im Skate Shop auch aus den folgenden Artikeln:

  • Rollen und Wheels
  • Achsen
  • Zubehör
  • Landyachtz Deck
  • Landyachtz Komplettboards (Long- oder Skateboards)
  • Streetwear
  • Griptape
  • Helme
  • Handschuhe

Das Landyachtz Skateboard-Modell Sortiment wurde zudem in verschiedene Kollektionen unterteilt. Wenn Sie weiterhin auf der Suche nach dem perfekten Board sind, sollten Sie sich die nachfolgenden Sortimentsbereiche daher in aller Ruhe ansehen:

  • Cruiser
  • Mini Cruiser
  • Downhill
  • Freeride
  • Hybrid
  • Snowskates

Wenn es um die populärsten Longboards aller Zeiten geht, ist das Landyachtz Evo definitiv Kult. Inzwischen bietet Landyachtz allerdings viel mehr Boards als früher an, was in dem einen oder anderen Landyachtz Skateboard Test bereits lobend erwähnt wurde. Vor allem die Achsen und Rollen der kanadischen Firma werden sehr geschätzt, da somit für ein individuelles Fahrerlebnis gesorgt werden kann. Auch gehobenen Ansprüchen und rennorientierten Skatern kann Landyachtz mit seinen Produkten gerecht werden. Für Kinder sind die meisten der Boards hingegen nicht unbedingt gedacht.

Tipp: Für Anfänger kann das Landyachtz Sortiment allerdings durchaus interessant sein. Das hat auch damit zu tun, dass die kanadische Firma die passenden Helme für seine Kunden im Angebot hat, damit bei den ersten Versuchen auf einem Skateboard so gut wie nichts mehr schiefgehen kann. Im Übrigen weisen auch die Handschuhe der Firma ein genauso cooles Design wie die Boards selbst auf. Häufig greift da Unternehmen dabei auf angesagte Comic-Motive zurück.

Vor- und Nachteile eines Landyachtz Skateboards

  • Viele der Modelle von Landyachtz sind in Unisex-Farben gehalten und sind daher für Damen und Herren gleichermaßen interessant.
  • Die Skatebaords werden meistens komplett vormontiert geliefert, wodurch sie direkt loscruisen können.
  • Das kanadische Unternehmen bietet verschiedene Varianten an, darunter auch Dropdownboards.
  • Neben Skateboards führt Landyachtz auch Longboards im Sortiment.
  • Nicht alle Boards sind für Einsteiger geeignet. Achten Sie auf entsprechende Hinweise des Herstellers.

Was macht die Landyachtz Boards aus?

Zu den Landyachtz Boards gibt es bereits viele Reviews und Testberichte. Bevor Sie nun Ihre eigene Erfahrung und einen individuellen Landyachtz Skateboard Test selbst machen, möchten wir Ihnen die Gründe verraten, warum vielleicht auch Ihr Review für diese Skateboards so positiv ausfallen wird. Eine Besonderheit besteht zum Beispiel darin, dass Landyachtz verschiedene Hölzer bei seinen Boards im Sinne von noch besseren Fahreigenschaften miteinander kombiniert. Im Online Shop Sale oder Outlet können Sie sich so unter Umständen ein Board sichern, welches auf vier Lagen Bambus und zwei Lagen Ahorn besteht. Diese Materialmischungen sind natürlich erprobt.

Auch das W-Concave macht viele der Landyachtz Boards aus. Wer sich als Freerider versuchen möchte, setzt auf ein kurzes Wheelbase. Solche Boards produzieren die Kanadier ebenfalls. Auch das passende Griptape gehört zum Lieferumfang meist mit dazu, um so für einen möglichst guten Halt zu sorgen. Wer ein Kicktail-Board sucht, ist bei Landyachtz gleichermaßen an der richtigen Adresse. Immerhin möchte das Unternehmen den Ansprüchen und Bedürfnissen der verschiedensten Skater gerecht werden, damit sich diese Boards auch an Ihren Fahrstil individuell anpassen. Ein Vergleich der Preise ist dabei sicherlich sehr sinnvoll. Das hat damit zu tun, dass die verschiedenen Boards von Landyachtz in unterschiedlichen Preiskategorien angesiedelt sind. Ein Preisvergleich verhilft Ihnen zum nötigen Überblick, damit Sie beim Kauf der Landyachtz Decks oder Komplettboards wirklich die für Sie bestmögliche Wahl treffen können.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Girl Skateboards – Skateboards mit langer Tradition
  2. Hot Wheels Skateboards – Kinder Skateboards von der Spielzeugfirma
  3. Madrid Skateboards – handgemachte Skateboard Decks aus den USA
  4. APOLLO Skateboards – darauf sollten Sie beim Kauf achten
  5. Streetsurfing Skateboards – Wissenswertes zum Kauf
  6. Kryptonics Skateboard Test: Boards und Besonderheiten im Überblick
  7. HABITAT Skateboards – darauf ist beim Kauf zu achten
  8. TRAP Skateboards – darauf sollten Sie beim Kauf achten
  9. Maronad Skateboards – beachtenswertes für den Kauf
  10. Moose Skateboards – Beachtenswertes für den Kauf
  11. Antiz Skateboards – direkt aus Frankreich auf die Straße
  12. Sector 9 Skateboards – Skateboards mit gutem Lebensgefühl
  13. Krooked Skateboards – manchmal muss es auch ein wenig bunter sein
  14. Mini Logo Skateboards – die Skateboards mit striktem Design
  15. Powell Peralta Skateboards – amerikanische Skateboards mit Details