Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Shlongboards – die Kombination aus Skateboard und Longboard

ShlongboardsSchauen Sie sich verschiedene Testberichte und Erfahrungen im Online Shop an, dann werden Sie in erster Linie auf Skateboards treffen. Gerade wenn Sie Tricks machen wollen, dann ist das Skateboard als Komplettboard ideal. Auf der anderen Seite stehen die Longboards, die für längere Strecken auf den Straßen stehen. Was ist aber, wenn beide Welten miteinander vereint werden? In diesem speziellen Fall erhalten Sie ein Shlongboard. Laut einem Shlongboard Test erfreut sich das besondere Board immer größerer Beliebtheit. Worauf genau bei einem Kauf zu achten ist, sehen Sie in einem separaten Shlongboard Test . Auch sehen Sie hier den Unterschied zu anderen Boards.

Shlongboard Test 2019

Was ist ein Shlongboard?

ShlongboardsSchauen Sie sich im Online Shop die verschiedenen Varianten von Longboards und Skateboards an, dann fallen einige Punkte immer auf. Das Longboard ist ein Board, mit welchem Sie auf langen Strecken bequem fahren können. Die Achsen sind so eingestellt, dass sich das Board sehr einfach neigen lässt. Durch die höhere Neigung können Sie sehr bequem auf den Straßen fahren und auch kleinere Kurven einfacher nehmen. Ein Longboard hat zudem die Eigenschaft, dass das Board sehr tief auf dem Boden hängt. Das liegt daran, da das Board somit einen tiefen Schwerpunkt hat und Sie einen stabileren Halt auf dem Longboard haben.

» Mehr Informationen

Das Skateboard hingegen zeichnet sich durch einen höheren Schwerpunkt aus. Auch ist das Skateboard mit erhöhten Noses versehen, mit denen Sie Tricks machen können. Das Board hat meist etwas schwergängigere Achsen und meist auch nicht so schnelle Rollen, wie Sie es von einem Longboard gewohnt sind.

Was ist jetzt aber ein Shlongboard? Das Schlongboard oder das Shlongboard ist eine Mischung aus Skateboard und Longboard. Das Shlongboard hat ähnlich stabile Achsen, wie bei einem Skateboard. Der Schwerpunkt ist etwas höher und bildet eine Mischung aus Skateboard und Longboard. Das Deck ist als Deck vom Longboard bekannt. Oft werden auch Noses verwendet, doch hängt diese Tatsache ganz klar vom Hersteller ab. Ein Shlongboard kann also aufgrund der Achsen und Rollen ideal für Tricks verwendet werden, doch haben Sie mit dem Deck einen so stabilen Halt, als wenn Sie auf einem Longboard stehen würden. Für Anfänger ist ein Shlongboard also ideal!

Produkt Shlongboard
Bekannte Hersteller Globe, Jucker, uvm.
Einsatzbereiche Für Anfänger und Kinder geeignet

Wie ist ein Shlongboard aufgebaut?

Das Shlongboard kann nur selten als Komplettboard gekauft werden. Wenn Sie dann doch ein Shlongboard komplett finden, ist dies meist aus mehreren Bauteilen zusammengebaut. Generell finden Sie zwar ein Shlongboard Set im Online Shop, doch ist dies dann oftmals für Bastler gedacht.

» Mehr Informationen

Übrigens: Das Shlongboard besteht – genau wie das Longboard und das Skateboard – aus Deck, Achsen und Rollen.

Das Deck ist dabei das Merkmal, was als Erstes ins Auge sticht. Das Deck ist das Deck vom Longboard. Es ist länger und meist etwas schmaler als das Deck vom Skateboard. Den Unterschied werden Sie in der Fahreigenschaft bemerken. Das Longboard oder das Deck vom Shlongboard ist stabiler auf den Straßen. Auch können Sie durch die größere Länge besser auf dem Board stehen. Welches Deck Sie verwenden, liegt an Ihnen. Die meisten Decks werden beim Longboard aus Holz gefertigt. Testberichte zeigen, dass gerade Shlongboards mit Ahornholz ideale Eigenschaften bieten. Das Ahornholz wird in mehreren Schichten aufgetragen, damit die Stabilität gesteigert wird. Zudem ist das Ahornholz so aber auch immer noch sehr flexibel und bricht nicht so leicht. Wer noch mehr Stabilität benötigt, kann sich die Hersteller anschauen, die zwischen den Schichten Metallschichten oder Kohlefaserschichten unterbringen. Solche Shlongboard Testsieger sind dann meist aber auch sehr teuer. Im Preisvergleich lohnen sich für Einsteiger häufig die normalen Ahornholz Decks.

Im nächsten Schritt kommt es bei einem Shlongboard auf die Achsen an. Während Longboards oft sehr weiche Achsen haben, sind die Achsen vom Shlongboard etwas härter. Damit stehen Sie sicherer auf dem Board, können aber oft nicht so kleine Kurven nehmen, wie es mit dem Longboard auf den Straßen der Fall wäre. Allerdings können Anfänger sehr einfach auf dem Shlongboard lernen, wie sich ein Skateboard anfühlt. Mit den schwereren Achsen können Sie zudem Tricks machen, ohne dass das Board zu stark neigt. Welches Material Sie bei den Achsen nehmen, liegt an Ihnen. Es gibt Achsen aus Stahl, Aluminium oder Magnesium. Letztere sind im Preisvergleich nicht gerade günstig, haben aber die besten Fahreigenschaften und sind äußerst stabil. Gleichzeitig ist das Eigengewicht sehr gering.

Die Rollen sind ebenfalls wichtig, wenn Sie sich ein Komplettboard oder ein Shlongboard einzeln kaufen. Die Rollen definieren, wie gut das Board auf den Straßen fährt. Je weicher die Rollen sind, desto höher ist der Grip. Allerdings nutzen sich die Rollen auch somit sehr schnell ab. Mit sehr harten Rollen können Sie sehr lange fahren, rutschen bei Feuchtigkeit aber eher weg. Hier müssen Sie einen Weg finden, der für Sie auf beste Weise geeignet ist. In einem Shlongboard Test gibt es verschiedene Meinungen der Profis. Es gibt Erfahrungen, die auf weiche Rollen schwören. Doch gibt es auch immer wieder die Empfehlung zu besonders harten Rollen.

Vor- und Nachteile eines Shlongboards

  • Mischung aus Skateboard und Longboard
  • kann ganz einfach selbst zusammengebaut werden
  • ideal für Anfänger
  • selten als Komplettboard zu kaufen

Wo finden Sie das passende Shlongboard?

Ein Shlongboard ist für Kinder und Erwachsene geeignet. Gerade Anfänger erfreuen sich laut einem Shlongboard Test über die einfache Fahrweise mit dem Shlongboard. Die Mischung aus Longboard und Skateboard ist so gut gewählt, dass Sie sehr sicher auf dem Board stehen können, dennoch aber den einen oder anderen Trick durchführen können. Das ist mit einem reinen Longboard oder einem reinen Skateboard nur selten möglich.

» Mehr Informationen

Wollen Sie sich ein Shlongboard günstig kaufen, dann können Sie sich die verschiedenen Angebote in einem Skateboard Shop anschauen. Im Online Shop finden Sie auch immer wieder Angebote im Sale, bei denen Sie einen sehr kleinen Preis zahlen müssen. In einem Sale können Sie dann auch schauen, ob Sie die Bauteile im Set kaufen oder ein Komplettboard bestellen. Letzteres ist schwer zu finden, doch gibt es durchaus Anbieter, die solche Skateboards komplett verkaufen.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (62 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen